Energiesparen macht Sinn!

Udi Holzfaserdämmsysteme sind eine gute Entscheidung: Sie gewährleisten maximale Energieeinsparung bei absolut bauwerterhaltender und schimmelfreier Gebäudehülle. Selbst später nach der Nutzung als Dämmung kann das Material CO2-neutral thermisch entsorgt werden. Udi Holzfaserdämmsysteme – die natürlich cleverste Alternative zu dämmen. Damit reduzieren Sie Ihre Energiekosten garantiert: Je nach Zustand des Gebäudes können bis zu 79 % gespart werden – und sie erhalten zusätzlich ein wohliges und temperiertes Raumklima.

Im Sommer kühler und im Winter wärmer. Denn Holzfaserdämmsysteme besitzen doppelte Wärmespeicherkapazität, als herkömmliche Dämmstoffe, wie Glasfaser, Schaumstoffe oder Mineralfaser.

Urige Gemütlichkeit und modernste Energieausnutzung – geht das denn? Natürlich, mit Dach- und Fassadendämmsystemen aus natürlichen UdiHolzfasern. Denn die sorgen im Wohnraum für gemütliche Atmosphäre. Und ganz nebenbei erhalten Sie Ihre Bausubstanz bei Verzicht auf Schadstoffe.

Durch den Einsatz von in sich schlüssigen Systemkomponenten, also Dämmplatten, Befestigungen, Luftdichtungen und Endbeschichtungen garantieren wir die Langlebigkeit unserer Dämmsysteme: Auf Wunsch sogar 15 JAHRE beim lizenzierten UdiFachhandwerker.

Mit natürlichen Dämmsystemen von Unger-Diffutherm tragen Sie maßgeblich zur CO2-Reduzierung und somit aktiv zum Umweltschutz bei.