Zubehör / Systemkomponenten

HOLZFASER-WDVS-SYSTEME ZUBEHÖR

 

I) Die Holzfaserdämmplatten für WDVS im Überblick

 

UdiUNGER-DIFFUTHERM NF Holzfaserdämmelement

Holzfaser Sandwich-Dämmplatte für UdiFRONT System (außen) und UdiIN System (innen) verwendbar. Beidseitig direkt verputzfähig, umlaufend Nut und Feder, Formate: 130x79 cm oder 250x125 cm, Lieferbar in 60, 80 und 100 mm Dicke.

technische Information

natureplus zertifiziert




Udi UNGER-DIFFUTHERM L Holzfaserdämmplatte für Laibungen

Laibungsdämmplatte aus Holzfasern für den Fensterbereich. Beidseitig
direkt verputzfähig und verklebbar, umlaufend stumpfe Kante,

Format: 120 x 60 cm,
Lieferbar in 20 und 40 mm Dicke.

technische Information



Udi
THERM SK

Holzfaser-Dämmplatte, mit gleicher Dichte. Wird für Dämmstärken ab 120 mm
unter die obere Dämmplatte
verlegt. Nicht verputzfähig,
umlaufend stumpfe Kante,

Format: 120 x 60 cm,
Lieferbar in den Dämmstärken 20, 30, 40, 60, 80, 100 und 120 mm.

technische Information

UdiRECO Holzfaserdämmelement

Patentierte, verputzfähige Dämmung mit optimiertem Lambda und integriertem winddichtem Untergrundausgleich. Spart in Verbindung mit UdiMONTAGE Stelldübel aufwändige Ausgleichsarbeiten am Untergrund. Schmiegt sich winddicht an Unebenheiten ± 2 cm und spart Zeit. Umlaufend Nut und Feder. Format: 130 x 79 cm, Lieferbar in 80, 100 mm, 120, 140, 160, 180 und 200 mm.

technische Information


UdiSPEED Holzfaser-Putzträgerplatte

Universelle Putzträgerplatte
für Holzuntergründe, Holzrahmen-,
Holzständer- oder Stegträger-
systeme. Wird Anforderungen an proffessionelle Sanierung und für den Neubau ohne Dampfsperren gerecht.
Sehr stabil, umlaufend Nut
und Feder. Format: 130 x 79 cm
Lieferbar in 40 und 60 mm.

Langjährige Erfahrungen und die spezielle Oberflächentechnologie ermöglichen dauerhaft verwerfungsfreie Oberflächen mit UdiPutzbeschichtungen.

technische Information


II) Sockelabschluss




UdiBASE Sockel-Abschlussschiene

Wird mit 4 x Schraubkombination und Dübel befestigt. Danach wird das UdiBASE Sockel-Kantenprofil auf die Tropfnase geclipst.

Das UdiARMIERUNG Gewebe wird mit UdiGrundspachtel bis an das
UdiBASE Sockel-Kantenprofil gezogen. Ein sauberer Abschluss wird ermöglicht.

technische Informationen


UdiBASE Sockel-Kantenprofil

Ermöglicht einen perfekten Putz- abschluss an der UdiBASE Sockel- Abschlussschiene. Das UdiBASE Sockel-Kantenprofil wird vor der Montage der
UdiUNGER-DIFFUTHERM UNGER-Holzfaserdämmplatten auf die
UdiBASE Sockelabschlussschiene
geclipst.

technische Informationen

 

UdiBASE Sockelabschluss variabel

Neuentwickeltes Sockelabschluss-System für den Einsatz in der Fassadendämmung mit dem UdiRECO DÄMMSYSTEM. Es besteht aus zwei Teilen (Wandanschluss und Aufsteckprofil) und erleichtert wesentlich den variablen Sockelabschluss.

technische Information




UdiBASE Verlängerungslasche
Hergestellt aus 0,8 mm starkem Edelstahl mit spezieller Kralle zur rationellen Verlängerung des hinteren Schenkels der UdiBASE Sockel-Abschlussschiene, in zwei Längen

erhältlich: 85 und 140 mm

UdiBASE Montage-Set
1 Schraubkombination mit Dübel für
mineralische Untergründe (auf
Anfrage auch einzeln erhältlich)
2 H-Profil als Verbinder für
Udi
BASE Sockel-Abschlußschiene
3 Distanzstück zum Untergrund-
ausgleich
(3, 5, 8, 10, 15, 30 mm dick)

Mit einem 8 mm Bohrer wird bei mineralischen Untergründen das erforderliche Loch gebohrt und die Schraubkombination durch die
Udi-BASE Sockel-Abschlussschiene mit dem Hammer eingeschlagen.

UdiBASE Distanzstücke
Einzeln und in verschiedenen Dicken lieferbar für den lückenlosen Ausgleich von Fassadentoleranzen, einfach auf den Dübel aufclipsen

III) Sockelabdichtung



UdiBASE Sockelschlämme
Findet Verwendung zur Bauwerksabdichtung
im Sockel- und Kellerbereich gegen Erdfeuchte, Sickerwasser und Grundwasser im Innen- und Außenbereich. Einfach Aufrühren und in den Untergrund mit Quast einbürsten.

technische Information

 

UdiBASE Buntsteinedelputz
Gebrauchsfertiger Dekoredelputz aus hoch-
wertigen Natursteingranulaten in vielen schönen Farben. Aufgrund seiner hohen Widerstandsfähigkeit kann dieser im Außenbereich als Sockel-beschichtung, sowie im Treppenhausbereich als Dekorputz eingesetzt werden.

technische Information

 



UdiGRUNDSPACHTEL
Wird zum Einbetten der UdiARMIERUNG Komponenten eingesetzt und kann als Ausgleich von Unebenheiten auch im Sockelbereich als Armierungsspachtel verwendet werden. Die Verbrauchsrichtwerte sind zu beachten.

technische Information

UdiBASE Buntsteinputzgrund
Wird als volldeckende Grundierung und Haftbrücke auf den UdiGRUNDSPACHTEL aufgerollt.
Erzielt ein gleichmäßiges Trocknen der UdiBASE Buntsteinedelputze.

Befestigung mit Dübel - Holzbau




UdiMONTAGE SDH RECO
(Stelldübel Holzbau)
Ermöglicht effiziente Befestigung auf allen Untergründen aus Holz und ist verstellbar für die UdiRECO - Dämmplatte an unebenen Untergrund. Schlank, thermisch entkoppelt mit integrierter Schlupfwinkelzahnung für milimetergenaue Feinjustierung der zu befestigenden Dämmplatte. Befestigt auch starre Dämmplatten dauerhaft.

Neue Befestigungstechnologie.

 

UdiMONTAGE Bit 30
Passende Einschraubhilfe zu UdiMONTAGE SDM RECO und Schraubdübel.

 






Verbrauchsempfehlung Holzbau:
UdiFRONT SYSTEM: 6-9 Stk/m², UdiIN SYSTEM: 6 Stk/m², UdiSPEED SYSTEM: 6- 9 Stk/m², UdiRECO SYSTEM: 8-10 Stk/m²

Befestigung mit Klammertechnik - Holzbau


UdiMONTAGE Breitrückenklammern
Bei entsprechender Ausstattung mit Druckluft ist ein angenehmes und ermüdungsfreies montieren der UdiDÄMMPLATTEN möglich.
Für Holzständer-, Holzrahmenbauweise und
Massivholzbauweise (z.B. Brettstapel, Dickschicht etc.) empfohlen.
Gut geeignet bei zweilagiger Dämmplattenverlegung zum Befestigen der ersten Dämmplattenebene.

Druckluftklammergerät
Dieses hochwertige Werkzeug sorgt für
einfaches, präzises Arbeiten im Holzrahmen-
und Holzständerbereich ebenso, wie im
Dachstuhlbereich, um effizient sämtliche
UdiDÄMMPLATTEN zu montieren.

Empfohlener Verbrauchsrichtwert für beide Aufbauarten:


16 Stück/m2

Empfohlener Klammerabstand:

3 cm < Abstand < 10 cm


Die richtige Klammerlänge sollte grundsätzlich vor den Dämmarbeiten geprüft werden.

Befestigung mit Dübel - Mauerwerk






UdiMONTAGE Spreizdübel

8 mm Lcoh vorbohren, mit Hammer einschlagen




UdiMONTAGE Schraubdübel

Für Beton, Voll-, Lochbaustoffe und Porenbeton, 8 mm schlagfrei vorbohren, mit UdiMONTAGE Bit 30 einschrauben




UdiMONTAGE SDM RECO Stelldübel

Befestigt UdiHolzfaser Dämmplatten auf Mauerwerk und ermöglicht die Verstellbarkeit fürUdiRECO Holzfaserdämmplatten an unebenen Untergründen. Schlank, thermisch entkoppelt, mit integrierter Feinjustierung der zu befestigenden Dämmplatte. Patentiert. Ersetzt stufenweise sämtliche Dübelarten aus dem Udi Sortiment.

 

NEUE DÜBELGENERATION






Verbrauchsempfehlung Mauerwerk:

UdiFRONT SYSTEM: 9 Stück/m2 , UdiSPEED SYSTEM: 9 Stück/m2, UdiRECO SYSTEM: 8-10 Stück/m2

HINWEIS:
Je nach Untergrundbeschaffenheit kann Unger-Diffutherm eine Erhöhung oder Reduzierung der Schraubenlänge mepfehlen. Die Schraubenlänge fü UdiRECO SYSTEM erfolgt über das Untergrundbestimmungsprotokoll durch Unger-Diffutherm.

Hinweise zur Befestigung

Unsere WDVS (Wärmedämm-Verbundsysteme) werden grundsätzlich trocken und mechanisch befestigt. Auf zusätzliche Verklebung kann generell verzichtet werden. Damit wird Zeit und unnütztes Material eingespart. Das relativ hohe Eigengewicht unserer Holzfaser Dämmsysteme benötigt besonders stabile Dübelteller mit gleichmäßig verteiltem permanenten Anpressdruck. Der neu entwickelte Stelldübel UdiMONTAGE SDM RECO wurde nicht nur justierbar gemacht, sondern sein Dübelteller besteht aus einem sehr flachen Thermokunststoff, so dass dieser sich nicht in der Fläche abzeichnen kann. Dieser Stelldübel findet seinen Einsatzbereich ebenso im Holzbau, wie für Mauerwerk.
Mit diesem DÜBEL DER NEUEN GENERATION werden sämtliche Fassadendämmplatten, oder auch Innendämmplatten befestigt. Hygrothermische Einflüsse, wie Temperaturschwankungen und Feuchtigkeit durch Diffusion, führen zu schwankenden Materialausdehnungen. Windsogbelastungen wirken durch immer häufiger auftretende schwere Stürme in entgegengesetzter Richtung der Eigenlast. Der Reibschluss zwischen Fassadenoberfläche und Dämmplatte wird nur durch die von uns vorgegebene Dübelanzahl dauerhaft gesichert. Im Ergebnis führt die richtige Verdübelung zur dauerhaften Standzeit unserer Systeme.
Wir bieten Ihnen auf Ihrer Baustelle Dübelauszugsversuche an, die bei der richtigen Dübelwahl entscheidend helfen. Ein großer Teil der in vergangener Zeit erbauten Häuser entstand nicht selten aus Mischmauerwerk oder ist durch jahrelange Umwelteinflüsse und Emissionen in ihrer Tragfähigkeit zusätzlich reduziert. Wir empfehlen vor Baubeginn eine Probebohrung oder einen Ausziehversuch, um den Untergrund zu identifizieren.

Gern stehen ihnen dazu unsere kompetenten Fachberater zur Seite.

Armierung




UdiARMIERUNG Gewebe
Wird mit 10 cm Überlappung im letzten Drittel zur Oberfläche mit UdiGRUNDSPACHTEL oder
UdiMULTIGRUND eingebettet. Das UdiARMIERUNG Gewebe gibt dem UdiPERL SYSTEM die erforderliche Steifigkeit und ermöglicht große dynamische Belastungen.

technische Information

UdiARMIERUNG Sturzeckwinkel 90 Grad
Muss zur Verstärkung der Fenster- und Türlaibungsecken eingesetzt werden – dreidimensionale Inneneck-Verstärkung.

UdiARMIERUNG Gewebe-Eck
Muss über die Ecken von Türen und Fenstern gesetzt werden – zwei-dimensionale Oberflächen-verstärkung




UdiARMIERUNG Eckschutzleiste
Kantenverstärkt mit Gewebefahnen zur Ausbildung von Gebäude-, Fenster- und Türecken.
Die UdiARMIERUNG Eckschutzleisten werden vor dem Anbringen des UdiARMIERUNG Gewebes gesetzt.

UdiARMIERUNG Putzanschlussleiste UNIVERSAL
Langjährig bewährte selbstklebende Gewebeleiste mit breiter Kleberauflage für eine dauerhaft schlagregendichte Bewegungsfuge, jetzt NEU:
mit UV-Licht-beständiger Schutzlippe

UdiARMIERUNG Putzanschlussleiste
LATE

Selbstklebende Gewebeleiste, um Ausdehnungen abzufangen greifen zwei teleskopartige Profile ineinander bei geringsten Abmessungen horizontal und vertikal, in sich beweglich, idealer Putzanschluss an bereits montierte Dämmplatte, jetzt NEU: mit UVLicht-beständiger Schutzlippe

technische Information




UdiARMIERUNG Putzanschlussleiste INSIDE
Selbstklebende Gewebeleiste mit Dichtband und Armierungsgewebe, sauberer Putzanschluss an Fenster- und Türrahmen bei Innenwand-dämmung

UdiARMIERUNG Abschlussprofil
Mit Tropfkante, erreicht einen sauberen Putzabschluss an zurückspringenden Gebäudeteilen

UdiARMIERUNG Dehnfugenprofil
Mit Gewebe, für fluchtgerechte Dehnungsfugen in der Dämmfläche sowie Innenecken, für sauberen Putzabschluss, flaches, coextrudiertes Bewegungsprofil mit beidseitigem Gewebe




UdiARMIERUNG Rundbogenprofil
Kantenverstärkt zur Ausbildung von Rundbögen an Fenstern, Türen und Durchfahrten

UdiARMIERUNG Rolleck/Eckschutzleiste
Kantenverstärkt für beliebige Gradzahl an horizontaler Gebäudeecke zum Selbst-zuschneiden auf Maß

UdiARMIERUNG Blechanschlussprofil
Wasserdichte Verbindung zwischen Blech und Edelputz, bewegungsauf-nehmend mit vorgeformter Tropfkante, Montage vielseitig möglich

Edelputze z.B. UdiPERL System



UdiGRUNDSPACHTEL
wird zum Einbetten der UdiARMIERUNG Komponenten eingesetzt und kann als Ausgleich von Unebenheiten auch auf monolithischen Untergründen verwendet werden. Die Verbrauchsrichtwerte sind zu beachten.

technische Informationen


UdiPERL Putzgrund
Wird als deckende Grundierung auf den abgetrockneten
UdiGRUNDSPACHTEL aufgebracht. Mit dem Auftragen des Putzgrundes trocknen die Oberflächen gleichmäßig ab. Vorbehandlung als Haftvermittler und Saugausgleich für den UdiPERL Struktur-Edelputz.

technische Information


UdiPERL Kratzputz
Eckiges Korn (Kratzputzoptik) Gebrauchsfertiger oder durchgefärbter Hochleistungsedelputz. Körnung 1,5/ 2,0/ 3,0 und 4,0 mm lieferbar.

Findet Einsatz zur dekorativen Endgestaltung von UdiFRONT SYSTEM Fassaden. An Fassadenflächen mit intensiver Strapazierung und überdurchschnittlicher Klimabelastung als wetterfeste Schlussbeschichtung mit dem UdiGARANTIEPAKET.

technische Information

 











UdiPERL Egalisationsfarbe
Ist eine wetterbeständige Fassaden-farbe, die als Schlussanstrich für UdiPERL Struktur-Edelputze verwendet wird.

technische Information


UdiPERL Reibeputz Gebrauchsfertiger weißer oder durchgefärbter Strukturedelputz findet Einsatz zur dekorativen Gestaltung von UdiFRONT SYSTEM Fassaden ebenso für Innenwände und im Sockelbereich.

technische Information


UdiMIRALO Glattputz Mineralischer Edelputz aus feinem Marmormehl für glatte und mediterran wirkende Oberflächengestaltung. Muss mit UdiMIRALO Egalisationsfarbe überstrichen werden.

technische Information

 

Produkteigenschaften

  • UdiPERL Kratz- und Reibeputz ist ein gebrauchsfertiger weißer oder durchgefärbter
    Hochleistungsedelputz
  • Findet Einsatz zur dekorativen Endgestaltung der Unger Diffutherm Dämmsysteme
  • hoch diffussionsoffen und atmungsaktiv
  • wasserabweisend und gut belastbar
  • für Fassadenflächen mit intensiver Strapazierung und überdurchschnittliche
    Klimabelastung

 

Anwendung

  • für Fassadenflächen mit intensiver Strapazierung und überdurchschnittlicher Klimabelastung
  • als wetterfeste Schlussbeschichtung von uns empfohlen mit dem neuen UdiGARANTIEPAKET „15 Jahre“
  • zusätzliche algizid/fungizide Grundausrüstung bei Produktion möglich

 

Lieferformen

  • Inhalt Putzsäcke: trockene Form              > Inhalt Eimer: gebrauchsfertig


Verarbeitungshinweise

 

Putzaufbau
Schicht 1: UdiGRUNDSPACHTEL mit UdiARMIERUNG Gewebe
Schicht 2: UdiPERL Putzgrund
Schicht 3: UdiPERL Struktur-Edelputz
Schicht 4: UdiPERL Egalisationsfarbe (bei Bedarf)

 

Hinweis bei Holzrahmenbauweise

  • Dämmstoffe zwischen den Ständern grundsätzlich vor Putzbeschichtung einbringen!

Das UdiPERL Struktur - Edelputzsystem wird standardmäßig nach unserem aktuellen UdiCOLOR SYSTEM mit über 80 Standardfarben und 20 Trendfarben eingetönt. Gerne erstellen wir darüber hinaus gegen eventuellen Aufpreis unser UdiPERL System auch nach Farbauswahl anderer Farbsysteme (z.B. NCS, RAL etc.). Angegebene Verbrauchsrichtwerte sind abhängig von Korngröße, Untergrund, den Außentemperaturen und der Viskosität des Materials.


In unserem Produktsortiment finden Sie auch weitere Putzsysteme zur Wahl, z.B.:

UdiSIKATO - Silikatputzsystem

UdiMIRALO - mineralisches Putzsystem

UdiSILANO - Siliconputzsystem

UdiORGATO - organisches Putzsystem



Folgen Sie uns

Direkter Downloadbereich

Downloads

Aktuelle Broschüren und Infomaterial.

LoginBox

Udi LOGIN Bereich